luna X

luns_xOLYMPUS DIGITAL CAMERA 02 OLYMPUS DIGITAL CAMERA 04 05 06

 

Eine Reise zum Mond

A3 Kultur, Feuilleton für Augsburg Stadt/Land und Wittelsbacher Land

10.02.20/16:42/Bettina Kohlen

Das Projekt fotodiskurs von Christof Rehm in der Bergstraße ist immer wieder für überraschende Erlebnisse gut – aktuell ist es eine Rauminstallation. Für eine kurze Weile hat sich der Fotografie-Künstler mit der Konzept-Künstlerin Anja Güthoff zusammengetan, um die Besucher*innen in den Weltraum mitzunehmen. Güthoffs poetisch pragmatische Inszenierung korrespondiert mit märchenhaft anmutenden NASA-Fotografien ferner Galaxien, die Rehm aus den Weiten des Internet in den kleinen Pavillon geholt hat. Güthoff erschafft in dem ovalen Raum mit dem grau rauen Fußboden eine wunderbare Geschichte: Wir finden uns auf dem Mond wieder, die Rakete und das Mondauto stehen bereit. Wir erblicken seltsam schlaffe schwarze Löcher und müssen uns immer neu orientieren: Sind wir schon auf dem Mond gelandet oder machen wir uns erst noch auf den Weg? Im Hintergrund bringt sich jedenfalls ein sanft ramponierter flacher Mond in Erinnerung. Aus einer Vielzahl völlig alltäglicher Objekte erschafft Güthoff intelligent versponnene Assemblagen, die sie zu etwas überzeugend Neuem zusammenfügt, das gleichwohl nie seinen Ursprung verleugnet. Reflektiert, phantasievoll, mit hintersinnigem Witz – und hier genau am richtigen Ort. Leider nur bis nächsten Sonntag zu erleben, also schnell vorbeischauen.

fotodiskurs Christof Rehm